euronews: Budapest: Seltene Ausstellung von Werken aus der Bibliothek von König Matthias

In Budapest zeigt eine Ausstellung die erhaltenen Werke der Bibliothek von König Matthias. Der ungarische Monarch sammelte im 15. Jahrhunderte handschriftliche und reich verzierte Bücher.… https://de.euronews.com/2019/02/06/budapest-seltene-ausstellung-von-werken-aus-der-bibliothek-von-koenig-matthias

“Die Corvina Bibliothek und die Buda-Werkstatt”/Ungar. Nationalbibliothek, Budapest – bis 9. Februar

Sehr geehrte Kollegen! Selten hat unsere Bibliothek die Finanzen zur Verfügung, einige Schätze und Bücher aus dem Ausland in einem niveauvollen Ausstellung zur Schau zu bringen. Aber jetzt kann ich über eine erfreuliche Ausnahme berichten: wir haben zur Zeit eine prachtvolle … Weiterlesen

(Original-)Seiten aus Mozarts Sonate in A-Dur wiederentdeckt

Ein paar Seiten wurden in der ungarischen Szechenyi-Nationalbibliothek bei Sichtungsarbeiten wiederentdeckt und ergänzen damit eine Seite, die sich im Mozarteum in Salzburg befindet. Siehe dazu etwa http://www.tt.com/home/9028195-91/originalschriften-von-mozarts-sonate-entdeckt.csp Krone: http://www.krone.at/Nachrichten/Verschollene_Mozart-Sonate_in_Bibliothek_entdeckt-Epochaler_Fund-Story-421047 Kurier: http://kurier.at/kultur/musik/originalschriften-von-mozart-in-budapest-entdeckt/88.045.033 Salzburger Nachrichten: http://www.salzburg.com/nachrichten/salzburg/kultur/sn/artikel/originalschriften-einer-mozart-sonate-in-budapest-entdeckt-122405/ http://www.lalibre.be/culture/musique/l-original-disparu-d-une-celebre-sonate-de-mozart-decouvert-a-budapest-5424f52135708a6d4d593a6f