UB Wien-Objekt des Monats September 2019: Wandtafel „Geschmückter Gürtelfuß“

Botanische Wandtafel: Geschmückter Gürtelfuß Wandtafel: „Cortinarius armillatus“ von Herbert Mauthner, 16. 1. 1984 Vermutlich nach einem Original von Claus Caspari (1911–1980) [zum Vergleich: siehe Bildleiste ganz unten; hier auch als PDF] Zeichnung aquarelliert Material: Papier, Holzstäbe Maße: B 70,5 cm x … Weiterlesen

UB Wien-Objekt des Monats April 2019: Rosa alpina

Kupfer-Patrize von „Rosa alpina“ Hochdruckplatte für Tafel 476 der „Physiotypia plantarum austriacarum“ von Constantin von Ettingshausen & Alois Pokorny Kupfer, Wien um 1855 Maße: 31 x 46 cm Aus der Historischen Sammlung des Departments für Botanik und Biodiversitätsforschung Detaillierte Informationen … Weiterlesen

„Königin Europa“: älteste Darstellung des Kontinents in Form einer Königin im Museum Retz entdeckt

Während die Europäische Union aktuell großen Belastungen ausgesetzt ist, wurde vor kurzem im Museum Retz ein Fund von europäischer Bedeutung gemacht. Im Zuge der Forschungsarbeiten im Rahmen des vom Land Niederösterreich geförderten FTI-Projekts „MuseumsMenschen“ bewertete die Archäologin und Kulturwissenschaftlerin Mag. Dr. Celine Wawruschka … Weiterlesen

UB Wien-Objekt des Monats Oktober 2018: Wandtafel „Salbei“

Botanische Wandtafel: Muskatellersalbei Wandtafel: „Salvia“ von Arnold Dodel, 1877/1878 Anatomisch-physiologischer Atlas der Botanik, 40. Tafel. „Die Muskateller- und Wiesensalbei. Definitive Tafelnummer XL. Aus Lieferg. I.“ Farblithografie (signiert: Conrad lith) Papier auf Leinen Maße: 63,5 x 88 cm Drucker: J. F. … Weiterlesen