EBLIDA Newsletter: Issue No. 5. May 2022

Special issue – EBLIDA in Athens: EBLIDA Conference (15 June) and EBLIDA – NAPLE – PL2030 event (16 June 2022) Editorial, by Ton van Vlimmeren What are the objectives of the EBLIDA Conference “Ready to take off: libraries commitment towards a sustainable, democratic and equitable society” (Athens, 15 June 2022), by Giuseppe Vitiello EBLIDA – NAPLE –

EBLIDA Newsletter Issue No. 4. April 2022

President’s Editorial EBLIDA Annual Council and Conference „Ready to take off: libraries commitment towards a sustainable, democratic and equitable society“ (Athens, 14-16 June 2022) – Seven good reasons why EBLIDA is a must-do Conference! EBLIDA – NAPLE – PL2030 event (Athens, 16th June 2022) EBLIDA – NAPLE – PL2030: library networking and cooperation EBLIDA –

Stellenausschreibung UB Bozen: Diplombibliothekar*in

Diplombibliothekar*in Brixen, Bozen Bewerbungsfrist: 08.04.2022, 12:00 Uhr Ihr Arbeitssitz: Campus Bozen und Brixen, Universitätsbibliothek Ihr Arbeitsvertrag: Unbefristeter Arbeitsvertrag Ihre Aufgaben  Ihre Tätigkeit als Diplombibliothekar*in in der Universitätsbibliothek umfasst u.a. folgende Bereiche: Sie kümmern sich um die Planung, Durchführung und Weiterentwicklung von fachspezifischen Dienstleistungen für die Forschung sowie von Lehrangeboten in herkömmlichen und digitalen didaktischen Umgebungen in deutscher, italienischer

„HAB gehört“: Der Podcast der Herzog August Bibliothek

Die Herzog August Bibliothek hat viele Gesichter – sowohl im Wortsinne, als auch im übertragenen Sinn. Mit „HAB gehört“ wollen wir sie zu Wort kommen lassen und Ihnen so Einblicke in die vielfältigen Inhalte der HAB verschaffen. Der Fokus von „HAB gehört“ liegt auf den wissenschaftlichen Aktivitäten und der einzigartigen Sammlung der Wolfenbütteler Bibliothek. Die

Stellungnahme zum Angriff auf die Ukraine

Die VÖB schließt sich den von IFLA, Eblida, NAPLE und dem Ukrainischen Bibliotheksverband veröffentlichten Statements zum Angriff auf die Ukraine an. Bibliotheken sind immer Orte eines freien, demokratischen und öffentlichen Zugangs zu Wissen aber auch der freien Meinungsäußerung. Diese Grundprinzipien sind in der aktuellen Situation um so wichtiger, ermöglichen sie den Menschen doch eine freie,

75 Jahre Deutsche Nationalbibliografie

Die DNB hat zur Feier des 75-jährigen Bestehens der Deutsche Nationalbibliografie einen kurzen Beitrag auf ihrer Website und eine Online-Publikation dazu zur Verfügung gestellt: Kurt Schneider, Die Deutsche Nationalbibliografie und ihre Formate 1931 bis 2030, 2022 (ISBN 978-3-941113-55-8) urn:nbn:de:101-2022022307 Dazu: https://www.dnb.de/DE/Home/Newsblog/newsblog ..