Forschungsinstitut Brenner-Archiv: Virtuelle Führung. Trakl #1: Manuskripte – #2: Probleme der Edition und Datierung – #3: Krieg und Testament

Forschungsinstitut Brenner-Archiv: Virtuelle Führung. Trakl #1: Manuskripte

Wie sehen die Manuskripte von Trakl aus? Was schrieb er selbst über seine Gedichte? Was heißt es, wenn er schreibt, dass seine Gedichte „wahr“ sein müssen? Eberhard Sauermann führt durch den Nachlass Georg Trakls. Christoph W. Bauer liest Gedichte und Briefe Trakls.

Forschungsinstitut Brenner-Archiv: Virtuelle Führung. Trakl #2: Probleme der Edition und Datierung

Wie kann man die vielfach überarbeiteten Gedichte Trakls in einer Ausgabe wiedergeben? Wie hat Trakl seine Lektüre in seinen Gedichten verarbeitet? Wie kann man bei undatierten Briefen das Datum herausfinden? Eberhard Sauermann führt durch den Nachlass Georg Trakls. Christoph W. Bauer liest Gedichte und Briefe Trakls.

Forschungsinstitut Brenner-Archiv: Virtuelle Führung. Trakl #3: Krieg und Testament

Welche Folgen hatte sein Einsatz im Ersten Weltkrieg für Trakl? Warum heißt sein letztes Gedicht nach einem ukrainischen Dorf? Was steht in seinem Testamentsbrief? Wie fanden die Begräbnisse Trakls statt? Eberhard Sauermann führt durch den Nachlass Georg Trakls. Christoph W. Bauer liest Gedichte und Briefe Trakls.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.