Wiener Zeitung: Dietmar Grieser: Meine Bibliothek der Feuilletonisten

Von Victor Auburtin bis Peter von Zahn: Der Autor über 600 Bände aus dem Grenzbereich von Journalismus und Literatur, die er über Jahrzehnte gesammelt hat. …

Ich freue mich, dass die Universität Innsbruck in Gestalt ihres dem Institut für Germanistik zugeordneten Innsbrucker Zeitungsarchivs (IZA) meine diesbezügliche testamentarische Verfügung dankbar aufgegriffen und meiner Sammlung „nicht nur einen Ehrenplatz, sondern auch in punkto Forschung einen hohen Stellenwert“ zugesichert hat. Meine geliebten Feuilletonisten – von Victor Auburtin bis Peter von Zahn – werden also auch in Zukunft eine gute Bleibe haben. Nur – wer sind die überhaupt, dieses windige Völkchen der (um ein paar weitere Namen zu nennen) Franz Hessel, Sigismund von Radecki, Walther Kiaulehn, Ludwig Hirschfeld oder Friedrich Luft? …

Siehe https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/medien/2099826-Dietmar-Grieser-Meine-Bibliothek-der-Feuilletonisten.html

Posted in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.