Stellenausschreibung ÖNB: ProjektmitarbeiterIn „Itemerfassung“ (20,00 Stunden/Woche)

Für die Hauptabteilung Bestandsaufbau und Bearbeitung suchen wir zum Eintritt per 1. Juni 2021, befristet bis 31. Dezember 2021, eine/n qualifizierte/n MitarbeiterIn für das Projekt „Itemerfassung von fortlaufenden Ressourcen in der Kartensammlung“

ProjektmitarbeiterIn „Itemerfassung“
(20,00 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben

Überprüfen und Korrigieren der zu bearbeitenden Metadaten von fortlaufenden Ressourcen (Zeitschriften, Jahrbücher) Erstellen neuer Bestandsangaben Anlegen von Items bei fortlaufenden Ressourcen Unterstützung bei weiteren Projekten der Bibliothek

Unsere Anforderungen

Abgeschlossene Fachausbildung zum/zur wissenschaftlichen BibliothekarIn oder gleichwertige Berufserfahrung Erfahrung im Umgang mit dem Bibliothekssystem ALMA sowie anwendungssichere Kenntnisse der RDA und von MARC21 Kenntnisse der Vorgängerregelwerke RAK-WB und Preußische Instruktionen von Vorteil Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office Verantwortungsbewusstsein insbesondere im Umgang mit Sammlungsobjekten

Bewerbungen

Ausschließlich online über unser Jobportal bis spätestens 4.5.2021 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Das Jahresbruttogehalt für diese Position auf Basis 20h/Woche liegt je nach Qualifikation und Erfahrung bei mindestens EUR 13.675,-.

https://maportal.onb.ac.at/onlinebw/programme/onlinebewerbung_detail.asp?template=2&objnr=304372

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.