Stellenausschreibung DNB/Deutsches Exilarchiv: wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Wir suchen für die Abteilung Deutsches Exilarchiv 1933-1945 am Standort Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2024 einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d). Im Rahmen des BKM-geförderten Projekts „Aus der Vergangenheit lernen für die Gegenwart – Interaktive 3-D-Interviews mit Zeitzeug*innen des historischen Exils“ sollen Exilthemen digital präsentiert und im gesellschaftlichen Diskurs verankert werden. Sie sind u. a. verantwortlich für die Erarbeitung und Konzeption von Vermittlungsprogrammen und Citizen-Science-Formaten und deren Realisierung. Bewerbungsfrist: 12.12.2021

Details siehe https://stellen.dnb.de/jobposting/faaa770b931df3662dbb7294c8a3949594b2f0980?ref=homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.