Erbe Österreich: Lebensraum Nationalbibliothek

Erbe Österreich: Lebensraum Nationalbibliothek

43:30 Min.
Noch 6 Tage verfügbar
Die österreichische Nationalbibliothek widerspiegelt überall die Geschichte der Habsburger. Im Jahr 1368 fing es mit dem ersten Buch an, dem Evangeliar des Johannes von Troppau. Aus dem Schloss Ambras in Tirol übersiedelte sie nach Wien an den Josefsplatz und später in die Neue Hofburg.

http://tvthek.orf.at/profile/Erbe-Oesterreich/13887215/Erbe-Oesterreich-Lebensraum-Nationalbibliothek/13962410/Erbe-Oesterreich-Lebensraum-Nationalbibliothek/14224469

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.