Einladung – Webinar An Exploration of Persistent Identifiers: Use, Value and Futures am 27.04.2022

Liebe Kolleg*innen,

wir möchten Sie herzlich zum nächsten Webinar in der Reihe Forschungsdatenmanagement in Österreich einladen.

Das Webinar „An Exploration of Persistent Identifers: Use, Value and Futures“ gibt eine Einführung in das Thema Persistente Identifier (PIDs). Diskutiert werden die Verwendung von PIDs für Forschende in der Praxis sowie die Bedeutung von PIDs für die (internationale) Forschungsinfrastruktur im Kontext des Digitalisierungsprojekts RIS Synergy

Datum: 27.4.2022, 10-12 Uhr, online
Zielgruppe: Forschende, Data Stewards und Personen aus der Forschungsunterstützung
Sprache: Englisch
Weitere Informationen und Anmeldung finden sie auf der FAIR Data Austria Website.

Agenda

  • Introduction to PIDs: The Role of the Digital Object Identifier in the Research Ecosystem – Alicia Fátima Gómez Sánchez (TU Wien)
  • ORCID and Your Digital Identity as a Researcher – Christian Gumpenberger (Universität Wien)
  • Using PIDs in Building Interfaces for Research Administration: Introducing the Project RIS Synergy – Sabine Neff (TU Wien) und Vanessa Erat (Universität Klagenfurt)

Bitte verteilen Sie diese Einladung gerne auch in Ihren Netzwerken weiter!

Herzliche Grüße im Namen der Projekte FAIR Data Austria und RIS Synergy
Elena Fürst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.