Der Standard: Virtuelle Bibliothek – Wie Reporter mithilfe des Videospiels Minecraft für Pressefreiheit kämpfen

[…] The Uncensored Library, auf Deutsch „Die unzensierte Bibliothek“, ist ein Projekt der NGO Reporter ohne Grenzen. Hier werden Artikel von Journalistinnen und Journalisten gespeichert, die in deren Heimatländern zensiert wurden – weil sie darin Korruption der Mächtigen und andere politische Missstände aufdecken und anprangern. Der Clou dahinter: Das Bibliotheksgebäude ist rein virtuell – es wurde im Videospiel Minecraft aus Pixeln erbaut. […]

https://www.derstandard.at/story/2000133267224/wie-reporter-mithilfe-des-videospiels-minecraft-fuer-pressefreiheit-kaempfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.