Der Standard: Das „Libro Quarto“, Widmungsband für Kaiser Ferdinand III.

Johann Jacob Frobergers Dedikationsband von 1656 ist das Ergebnis der kongenialen Zusammenarbeit zweier Künstler …

Im Gastblog beschreibt Benedikt Lodes, Direktor der Musiksammlung der Österreichischen Nationalbibliothek, einen prachtvollen Musikband.

Siehe https://www.derstandard.at/story/2000132730280/das-libro-quarto-dedikationsband-fuer-kaiser-ferdinand-iii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.