DIAMAS Conversation series for libraries: Advancing Diamond Open Access in Europe

Libraries are vital pillars of the Diamond Open Access (OA) ecosystem, providing infrastructure, services, and expert support to institutional publishers. Many libraries are also publishers in their own right. To engage libraries in advancing Diamond OA in Europe, the DIAMAS project is launching a Conversation Series for libraries. The first discussion will be held on

EUA webinar „Building a just scholarly publishing ecosystem“ (22 May 2024, 15.00-16.30 CEST)

This webinar (22 May 2024, 15.00-16.30 CEST) will focus on universal and perpetual Open Access to scholarly outputs, in a just scholarly publishing ecosystem*, the first priority of the EUA Open Science Agenda 2025. During the webinar, participants will be invited to discuss challenges, needs and expectations in the transition towards a just scholarly publishing

Webinar: Your Work | Your Choice. Open Research an der UdK Berlin am Beispiel des Forschungsdatenmanagements (29.05.2024, 15–16:30 Uhr)

Inhalt Die Universität der Künste Berlin betrachtet Open Research und damit auch Forschungsdatenmanagement immer im Kontext von Kunst und Wissenschaft. Die damit verfolgte offene Zugänglichkeit, Nachvollziehbarkeit und – wo möglich – Nachnutzbarkeit künstlerischer wie wissenschaftlicher Prozesse ist ein Zusammenspiel diverser Aspekte, die noch dazu zahlreichen rechtlichen wie technischen Fragen unterliegen. Zudem sind an der UdK

Lunch Hour @ the Library: „Die Bibliothek der Dinge“

Der sechste Termin der Online-Vortragsreihe „Lunch Hour @ the Library“, die gemeinsam vom Büchereiverband Österreichs (BVÖ) und der Vereinigung der Österreichischen Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VÖB) ins Leben gerufen wurde, findet am 24. April 2024 um 13 Uhr statt. Wir freuen uns schon auf den Vortrag von Mag.a Maria Magdalena Schneider zum Thema „Die Bibliothek der Dinge“ und die

Lunch Hour @ the Library (24.04.2024)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am 24.4.2024 findet von 13:00 bis 14:00 Uhr die nächste Lunch Hour @ the Library statt. Wir freuen uns schon auf den Vortrag von Mag.a Maria Magdalena Schneider zum Thema „Die Bibliothek der Dinge“ und die anschließende Diskussion. Maria Magdalena Schneider ist Leiterin der Hauptbücherei Wien und Initiatorin der Bibliothek der Dinge der Stadt Wien Büchereien. Über diesen Link können

15. Blaubeurener Symposium „Handschriften und Alte Drucke“, 13.–15. November 2024 in Fulda

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, vom 13.–15. November 2024 findet in Fulda das 15. Blaubeurener Symposium „Handschriften und Alte Drucke“ statt, das von den drei dbv-Kommissionen Altbestände, Provenienzforschung und -erschließung und Bestandserhaltung sowie der gemeinsamen Altbestandskommission der Arbeitsgemeinschaft Katholisch-Theologischer Bibliotheken (AKThB) und des Verbandes kirchlich-wissenschaftlicher Bibliotheken (VkwB) veranstaltet wird. Nähere Informationen

Lunch Hour @ the Library: Einblick in das virtual Exhibition Tool „OMEKA S“

Der fünfte Termin der Online-Vortragsreihe „Lunch Hour @ the Library“, die gemeinsam vom Büchereiverband Österreichs (BVÖ) und der Vereinigung der Österreichischen Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VÖB) ins Leben gerufen wurde, findet am 28. Februar 2024 um 13 Uhr statt. Stephanie Pointner und Sarah Erlebach geben dabei einen Einblick in das virtual Exhibition Tool „OMEKA S“. Beschreibender Text

Ausstellung UB Wien: Von Farben und Mustern. Historische Buntpapiere

Ab Donnerstag, 11. Januar 2024, 18:00 Uhr, Foyer der Hauptbibliothek Die Ausstellung „Von Farben & Mustern. Historische Buntpapiere an der UB Wien“ zeigt ausgewählte Einbände und Vorsatzpapiere aus den Beständen der Hauptbibliothek und der Fachbereichsbibliothek Kunstgeschichte, die vor und um 1900 entstanden sind. Es werden Einblicke in traditionelle Fertigungsarten wie Kleistertechnik, Modeldruck und Marmorierung gegeben

2. DACHS-Tagung in St. Gallen

Die Verbände Bibliosuisse, Bibliotheksverband Südtirol (BVS), VDB – Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare und VÖB (Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare) laden am 14./15. Februar 2024 zur 2. DACHS-Tagung nach St. Gallen ein. Gastgeberin vor Ort ist die Universitätsbibliothek St. Gallen. Unter dem Titel «Moving Libraries – Transformationen und Potentiale» greift die Tagung den beschleunigten Wandel

Veranstaltung Parlamentsbibliothek: Ja, sicher! Menschen mit Behinderungen im Parlament. (4.12.2023)

Das österreichische Parlament ist nun barriere­frei umgebaut. Jetzt sollen sich hier auch alle will­kommen, wohl und sicher fühlen! Wie kann man dabei jene unter­stützen, die noch nicht viel Berührung mit dem Parla­ment hatten? Dazu gibt es auch hilfreiche Literatur, die in dieser Veranstaltung der Parlaments­bibliothek besprochen wird. Aus Anlass des Inter­nationalen Tages der Menschen mit