Deutschlandradio: Bosnien – Verbrannte Erinnerung. Die Bibliothek von Sarajewo als Symbol einer wechselvollen Geschichte

Hundert Jahre nach dem Attentat von Sarajevo wurde das Gebäude der Bibliothek, das einst das Rathaus beherbergte, wieder aufgebaut. Der österreich-ungarische Erzherzog und Thronfolger Franz Ferdinand war nach seinem Besuch in diesem Rathaus getötet worden. … Zum Anhören und Nachlesen: http://www.deutschlandradiokultur.de/bosnien-verbrannte-erinnerung.974.de.html?dram:article_id=285353