Bank Austria Kunstpreis 2012 vergeben – ÖNB-GD Rachinger in der Jury

ÖNB-GD Johanna Rachinger mit dem Vorstandsvorsitzenden der BA Willibald Cernko

Der Bank Austria Kunstpreis wird in vier Kategorien verliehen. Ausgezeichnet werden:

  • die besten regionalen Kulturinitiativen (70.000 Euro Preisgeld)
  • die besten Projekte zur Kunstvermittlung an neue Zielgruppen (70.000 Euro Preisgeld)
  • das beste Projekt zur Internationalisierung des österreichischen Kunst- und Kulturschaffens (70.000 Euro Preisgeld)
  • herausragende Arbeit im Bereich Kulturjournalismus (8.000 Euro Preisgeld)

Zur Veranstaltung und den Preisträgern 2012 (etwa Thomas Trenkler vom Standard im Bereich Kulturjournalismus) mehr unter

Bild: Bank Austria Kunstpreis-Gala, Theater in der Josefstadt, Wien, 2013-02-15 (© leisure.at/Felicitas Matern)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert