Stellenausschreibung ÖNB: ProjektadministratorIn (30 Stunden/Woche)

Für die Hauptabteilung Digitale Bibliothek/Abteilung für Forschung und Entwicklung suchen wir zum Eintritt ab 2.1.2023, befristet bis 30.9.2028 eine/n engagierte/n ProjektadministratorIn (30 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben

  • Administration von Projekten der Hauptabteilung, insbesondere von „Austrian Books Online“, einer großangelegten Digitalisierungskooperation mit Google
  • Unterstützung der Projektleitung bei Planung und Koordination der logistischen Abläufe für das Projekt “Austrian Books Online” in Zusammenarbeit mit den involvierten Abteilungen des Hauses
  • Projektdokumentation und Erstellen von Besprechungsprotokollen
  • Durchführen von statistischen Auswertungen
  • Administrative Unterstützung, insbesondere im Bereich Budgetplanung und –controlling von Projekten, sowie Reporting
  • Planung und Organisation von internen und externen Veranstaltungen (inkl. Online-Veranstaltungen)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. HAS, HAK) und einschlägige Berufserfahrung
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Projektmanagement und/oder praktische Erfahrung in der Projektadministration
  • Idealerweise Kenntnisse im Bibliothekswesen und Erfahrung in Digitalisierungsprojekten
  • Ausgeprägtes Organisationstalent, Teamfähigkeit sowie hohe Kommunikationskompetenz
  • Idealerweise Erfahrung im Veranstaltungsmanagement
  • Stressresistenz und Fähigkeit zu genauem und strukturiertem Arbeiten
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse, insbesondere MS Excel
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntniss

Bewerbungen

Ausschließlich online über das Jobportal (https://jobs.onb.ac.at) bis spätestens 7.10.2022 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Das Jahresbruttogehalt für diese Position auf Basis 30/Woche liegt bei mindestens EUR 22.080,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.