Stellenausschreibung ÖNB: BibliothekarIn (20 Stunden/Woche)

Für die Hauptabteilung Bestandsaufbau und Bearbeitung suchen wir zum Eintritt ab
1. Juli 2021, befristet als Altersteilzeitvertretung bis 31. Oktober 2022, eine/n engagierte/n

BibliothekarIn (20 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben

  • Formale Erfassung von analogen und elektronischen Medien im Bibliothekssystem ALMA
  • Erfassung und Anwendung von GND-Normdaten für den Bereich Formalerschließung
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von bibliotheksspezifischen Projekten sowie in Arbeitsgruppen und Gremien des wissenschaftlichen Bibliothekswesens
  • Durchführung von allgemeinen organisatorischen und administrativen Aufgaben

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachausbildung zum/zur wissenschaftlichen BibliothekarIn
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit dem Bibliothekssystem „ALMA“ sowie anwendungssichere Kenntnisse der RDA und MARC21
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office) Fähigkeit zu genauem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Strukturierter, kooperativer sowie serviceorientierter Arbeitsstil

Bewerbungen

Ausschließlich online über unser Jobportal bis spätestens 30.5.2021 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Das Jahresbruttogehalt für diese Position auf Basis 20h/Woche liegt je nach Qualifikation und Erfahrung bei mindestens EUR 14.720,-.

Quelle: https://maportal.onb.ac.at/onlinebw/programme/onlinebewerbung_detail.asp?template=2&objnr=304376

Korrektur: in einer ersten Ausschreibung war versehentlich von 38,5 h zu lesen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.