Spatial turn III: Kollaboratives Literatur-Geotagging mit PINBOOKS

Von der Website von Pinbooks:

Pinbooks ist eine neuartige Suchmaschine und Community für Bücher. Mit pinbooks kann man Bücher nach Schauplätzen auf Google Maps finden.

Im Dezember 2009 startete pinbooks (www.pinbooks.de), eine neue Suchmaschine und Community für Bücher mit Geschichten, die in einer bestimmten Stadt und zu einer bestimmen Zeit spielen – unsere pinbooks!

Handlungsort, Genre und Handlungszeit sind hier die Suchparameter für Bücher, die auf Google Maps verortet sind. So lassen sich einfach Krimis, Romane, Biographien und andere Bücher mit einem Bezug zu einer beliebigen Stadt finden – als persönliches Geschenk für Freund oder Freundin, zum Umzug oder für den nächsten Urlaubsort.

Mit pinbooks kann man nicht nur Bücher zur Stadt finden, sondern jeder kann auch selbst Bücher auf Google Maps markieren („pinnen”). So können Nutzer aus virtuellem, literarischem Niemandsland einen gemeinsamen Online-Literaturatlas zur Stadt, Region und Nation bauen. In der pinbooks-Community treffen sich Gleichgesinnte, die ebenfalls gerne lesen, sich durch neue Tipps inspirieren lassen oder sich zu anderen pinbooks austauschen möchten. …

Durch das Geotagging der Bücher auf Google Maps und die Georeferenzierung der Handlungsorte zu Städten, Metropolen und Landschaften erhalten Bücher eine neue besondere Note im Geokontext des Lesers. Bücher zur eigenen Stadt oder zum Urlaubsort sind besonders spannende und persönliche Bücher, auch sehr gut geeignet als Buchgeschenk. Das persönliche Buch mit Geotag auf Google Maps kann ein historischer Roman, ein Stadtroman, ein Regionalkrimi (z.B. ein Eifelkrimi) oder ein Stadtkrimi (z.B. ein Berlin Krimi) sein. …

Website:

Interview im Buchreport:

Hinweis bei http://oebib.wordpress.com/2010/08/21/buch-schauplatze-auf-google-maps-finden/

    Das Konzept ähnelt dem von http://handlungsreisen.de/, von dem wir bereits berichtet haben. (http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=607)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.