Nationaler Aktionstag für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts

„Was lehrt uns die Kölner Katastrophe?“ fragt der 5. Nationale Aktionstag zur Erhaltung des schriftlichen Kulturguts. Die Tagung findet am Samstag, dem 5. September 2009, im Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut, einer Einrichtung des Landesarchivs Baden-Württemberg in Ludwigsburg, stattfindet. Von 11.00 bis 17 Uhr werden aktuelle Projekte zum Erhalt von Archiv- und Bibliotheksgut, zur Katastrophenvorsorge und zur Notfallplanung vorgestellt.

Weitere Informationen: http://www.landesarchiv-bw.de/aktionstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.