Kleine Zeitung: Das „Familiensilber“ des Josef Winkler

Zur Frage des Wertes von Literaturvorlässen …

Ob Birnbacher-Skandal, „Totenkult“ rund um Jörg Haider oder „Steuergeldvernichtung der Buberlpartie“: Längst hat sich Josef Winkler zu einem der schärfsten Kritiker Kärntner Zustände gemausert. …

Siehe: http://www.kleinezeitung.at/kaernten/klagenfurt/klagenfurt/3240009/familiensilber-des-josef-winkler.story

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert