LOD-Workshop: Einführung

View Calendar

Dieser Workshop ist teil der Online-Veranstaltungsreihe "Unlock the Libraries: Offene Daten von und für Bibliotheken". Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Inhalt:

Die frei editier- und verwendbare Wissensdatenbank Wikidata ist eines der jüngeren und spannendsten Projekte aus der Wikimedia-Welt. Das in Wikidata verwendete Datenmodell erlaubt einen flexiblen Einsatz als universelle Datenbank. Abgebildet werden kann alles, was die Community einbringt: Strukturierte Informationen zu biographischen, geographischen oder projektspezifischen Inhalten ergänzt um bibliographische Daten (WikiCite) und vieles mehr. Für Bibliotheken bzw. Gedächtnisinstitutionen im allgemeinen bietet Wikidata großes Potential: Freie Plattform zur Abbildung und Verlinkung eigener Inhalte, Normdatenpool oder Informationsquelle für semantische Anfragen.

In diesem Workshop soll das Arbeiten mit und an Wikidata vorgestellt und schmackhaft gemacht werden.

  • Einführung in das Datenmodell
  • Manuelles Editieren und Anlegen neuer Datensätze
  • Einfache Abfragen mittels SPARQL
  • Vorstellung wichtiger Tools zur Präsentation und zum (semi-automtischen) Editieren

Vortragender: Christian Erlinger

Christian Erlinger hat Raumplanung und Politikwissenschaft studiert und ist seit 2013 im Bibliotheksbereich tätig. Aktuell ist er Projektmitarbeiter an der ZHB Luzern (CH) und koordiniert den Aufbau eines Portals für das digitale Kulturgut der Zentralschweiz. Er ist Wikidata-Enthusiast und arbeitet an Fragen zur Ausweitung der bibliothekarischen Tätigkeitsfelder im Semantic Web.

Teilnahmelink:

Hier klicken, um teilzunehmen

Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet und steht anschließend in PHAIDRA zum Abruf bereit. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie möglicherweise mit Namen, Beiträgen, sowie mit Bild und mit Ton in der Aufzeichnung zu sehen oder zu hören sein werden, sofern Sie die Kamera und das Mikrofon nicht deaktiviert haben.