Stellenaussschreibung DU Krems: Bibliotheksmitarbeiter_in im Bereich Publikationsservices und Open Access / Open Science (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Dienstleistungseinrichtung Universitätsbibliothek und Universitätsarchiv gelangt folgende Position zur Besetzung:

Inserat Nr. SB22-0015

Bibliotheksmitarbeiter_in im Bereich Publikationsservices und Open Access / Open Science (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Erweiterung der Services im Bereich Publikationsunterstützung unter anderem Beratung der Forscher_innen hinsichtlich Auswahl des geeigneten Journals / Open Accessmöglichkeiten
  • Unterstützend tätig in den Bereichen: Verwaltung von E-Ressourcen, Repository Betreuung
  • Unterstützung der Forscher_innen bei der Erstellung von Datenmanagementplänen
  • Mitbetreuung der Aktivitäten im Bereich Open Access und Open Science
  • Implementierung des institutionellen ORCID Accounts
  • Weiterentwicklung, Gestaltung und Pflege des Außenauftritts und der Kommunikation (Inter- und Intranet)
  • Teilnahme an Veranstaltungen und damit zusammenhängende Reisetätigkeit
  • Mitarbeit im Nutzer_innenservice zu den Öffnungszeiten (Infodienst, Führungen, Schulungen in Deutsch und Englisch)
  • Zusammenarbeit und Austausch mit der Stabsstelle für Grant Acquisition und Forschungsservice
  • Monitoring der aktuellen Entwicklungen in den oben genannten Themenbereichen, sowie Interesse an technologischen Entwicklungen im Bereich der Bibliothekslandschaft
Ihr Profil

  • abgeschlossene bibliothekarische Ausbildung (ULG Library and Information Studies) bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Ausbildung Data Librarian wünschenswert
  • gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in den Bereichen Publikationsunterstützung, Open Access und/oder Open Science
  • ausgezeichnete IT-Kenntnisse insbesondere MS Excel (z.B. Pivot-Tabellen)
  • praktische Erfahrung in den Bereichen Repositorien und Metadatenmanagement
  • Erfahrung mit „Open Journal Systems“ (OJS) wünschenswert
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert
  • sehr gute Deutsch- (mind. C1) und Englischkenntnisse (mind. B2) in Wort und Schrift
  • ausgeprägte Serviceorientierung
  • sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie lösungsorientierte Arbeitsweise
Ihre Perspektive

  • Vollzeit (38,5 Std./Woche – Gleitzeit) bei einem Mindestgehalt von EUR 2.319,45 brutto monatlich auf Vollzeitbasis (Einstufung gem. Dienst- und Besoldungsordnung in D2/1), Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung
  • Möglichkeit zur Weiterbildung zum Data Librarian und im Bereich Projektmanagement
  • innovatives und modernes Arbeitsumfeld am Campus Krems
  • Möglichkeit zum Homeoffice sowie zum mobilen Arbeiten (im Ausmaß von max. 42% der Arbeitszeit)
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der eigenen Studienprogramme, umfangreiches Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie des Campus Sport, eigene Kinderbetreuungseinrichtung „Campus Kids“

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, welche über das geforderte Profil verfügen.
Die Universität für Weiterbildung Krems sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter_innen hohes Innovationspotential und bekennt sich zur Vielfalt als leitendes Prinzip.

Bitte beachten Sie, dass für die Aufnahme an der Universität für Weiterbildung Krems/Donau-Universität Krems der Nachweis eines vollständigen Impfschutzes gegen COVID-19 und dessen Aufrechterhaltung, solange dies die epidemiologische Lage in Österreich erfordert, Voraussetzung sind. Ausnahmen gelten, wenn eine Impfung aus medizinischen Gründen nicht möglich ist (Beleg durch fachärztliche Bestätigung). In allen anderen Fällen ist die Aufnahme an der Universität für Weiterbildung Krems/Donau-Universität Krems nur möglich, wenn im Bewerbungsverfahren die Bereitschaft geäußert wird, die Impfung gegen COVID-19 schnellstmöglich nachzuholen. Bei Unterzeichnung des Arbeitsvertrages ist eine entsprechende schriftliche Verpflichtungserklärung zu unterfertigen.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre überzeugende Online-Bewerbung bis spätestens 10.04.2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.