Stellenausschreibung UB der Universität für angewandte Kunst Wien: Mitarbeiter*in für den Bereich Medienbearbeitung

Eine*n Mitarbeiter*in für den Bereich Medienbearbeitung (m/w/d, 20 Wstd., befristet bis 31. Juli 2022 – mit der Option auf ein unbefristetes Dienstverhältnis in Ausmaß von 30 Wstd.) – Universitätsbibliothek

Die c sucht ab sofort eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in für den Bereich Medienbearbeitung (m/w/d, 20 Wochenstunden, befristet bis 31. Juli 2022 – mit der Option auf ein unbefristetes Dienstverhältnis in Ausmaß von 30 Wochenstunden) in der Universitätsbibliothek.

Anstellungserfordernis:
– Abgeschlossene Fachausbildung zum/zur wissenschaftlichen Bibliothekar*in

Ihre Aufgaben:
– Formal- und Sacherschließung im Bibliotheksverwaltungssystem ALMA (Print- und elektronische Ressourcen, Neuerwerbungen, Retrokatalogisierung, Periodika, AV-Medien)
-Erfassung und Anwendung von GND Normdaten
-Klassifikation und Aufstellung der Bestände nach RVK
– Formale Erfassung und inhaltliche Erschließung von Künstlerbüchern
-Mitarbeit im Lesesaal (Thekendienst, Regalpflege)
– Mitarbeit bei der Bestandsadjustierung

Unsere Anforderungen:
– Idealerweise Kenntnisse im Bereich zeitgenössische Kunst, Architektur und Design oder Berufserfahrung in einer kunst- oder kulturwissenschaftlichen Einrichtung
-Praktische Erfahrung im Umgang mit dem Bibliothekssystem ALMA
– Praktische Erfahrung mit der GND Normdaten-Arbeit
– Anwendungssichere Kenntnisse der Regelwerke RDA und RSWK sowie des bibliographischen Formats MARC21
– Kenntnisse der Regensburger Verbundklassifikation (RVK) von Vorteil
– Erfahrung mit Künstlerbüchern sowie theoretische Kenntnisse über Einbandkunde und Druckgrafik von Vorteil
– Sehr gute Englischkenntnisse und idealerweise weitere Fremdsprachenkenntnisse
– Teamfähigkeit, Verlässlichkeit, Serviceorientierung und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit sensiblen Beständen
– Fähigkeit zu genauem und eigenverantwortlichem Arbeiten

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt für 20 Wochenstunden € 1.105,10 brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf richten Sie bitte in elektronischer Form bis 12. April 2022 an die Universitätsbibliothek der Universität für angewandte Kunst Wien: bibliothek@uni-ak.ac.at

Die Universität für angewandte Kunst Wien steht für Chancengleichheit und Diversität und freut sich über Bewerbungen von Menschen aus unterschiedlichen Lebenskontexten, insbesondere auch Menschen mit Behinderung.

Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten.

https://www.dieangewandte.at/aktuell/stellenausschreibungen/stellenausschreibung_detail?stellenausschreibung_id=1646896258598

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.