Stellenausschreibung AK Bibliothek Wien: Mitarbeiter:in Bibliothek / Digitale Services und Publikationsunterstützung

Mitarbeiter:in Bibliothek / Digitale Services und Publikationsunterstützung

Die AK sorgt für Gerechtigkeit für Arbeitnehmer:innen: mit mehr als zwei Millionen Beratungen pro Jahr, mit Vorschlägen an die Politik, die das Leben der Arbeitnehmer:innen spürbar verbessern, in Verhandlungen und durch zahlreiche Serviceangebote.

Für die laufende Mitarbeit in unser AK Bibliothek Wien für Sozialwissenschaften suchen wir eine:n Mitarbeiter:in im Team Digitale Bibliothek / Digitale Services und Publikationsunterstützung.

Die AK Bibliothek Wien für Sozialwissenschaften ist

  • eine öffentlich zugängliche Spezialbibliothek mit einem Bestand von ca. 520.000 Printmedien, 850 laufend bezogenen Zeitungen und Zeitschriften und wach­sen­dem E-Medien-Angebot
  • die interne Serviceeinrichtung zur Literaturversorgung p+e für die Mitarbeiter:innen der AK Wien
  • zuständig für die Langzeitarchivierung der Publikationen der AK Wien in gedruckter und digitaler Form (Repository)

Ihre Aufgaben

  • Aufbau neuer Services im Bereich der Publikationsunterstützung und Wissenschaftskommunikation
  • Unterstützung des Teams Digitale Bibliothek
    bei der Verwaltung der E-Ressourcen (Datenbanken, E-Journals)
    bei der laufenden Betreuung und Weiterentwicklung des Repository
    bei der Entwicklung, Gestaltung und Pflege des Außenauftritts und der Kommunikation mit Stakeholdern (Inter- und Intranet, virtuelle Ausstellungen, Multimedia/Cross-Media-Content…)
    bei der Entwicklung und Umsetzung neuer digitaler Angebote und Serviceleistungen
    bei der Analyse und Bereinigung bibliographischer Daten
  • Mitarbeit im Team Lesesaal (Infodienst, Führungen und Schulungen)

Ihr Profil

  • abgeschlossene bibliothekarische Ausbildung (ULG Library and Information Studies bzw. vergleichbare Ausbildung) oder facheinschlägige Berufserfahrung
  • gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in den Bereichen Repositorien, Langzeitarchivierung, Metadatenmanagement
  • gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in den Bereichen Publikationsunterstützung und Open Access, Erfahrung mit „Open Journal Systems“ (OJS) wünschenswert
  • gute Kenntnisse von im Bibliothekswesen verbreiteten Formaten und Standards (RDA, MARC21, METS/MODS…)
  • Anwender:innenkenntnisse mit Linux (Kommandozeile, Server), Kenntnisse und praktische Erfahrung mit Datenformaten (XML, JSON…) und einer Skript- oder Programmiersprache (PHP, Java, Python, Shellskript…) sowie im Umgang mit Programmierschnittstellen (APIs) wünschenswert
  • Erfahrung mit systembibliothekarischen Aufgaben, vorzugsweise in ALMA (ExLibris)
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung im Projektmanagement, vorzugsweise bei Digitalisierungsprojekten
  • ausgeprägte Service- und Kund:innenorientierung
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung sowie Fähigkeit und ausgeprägtes Interesse, sich selbständig in neue Themengebiete und technologische Entwicklungen einzuarbeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Diensten im Rahmen der Öffnungszeiten (Mo-Fr 8.00-19.30 Uhr)

Unser Angebot

  • Gehalt: ab € 3.220,20,- brutto/Monat (14x), je nach konkreter Qualifikation und Vorerfahrung
  • Vollzeit, 40 Wochenstunden
  • Beginn: 1.3.2022
  • ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet in einem vielseitigen Team
  • Möglichkeit zur internen und externen Weiterbildung
  • Möglichkeit, den Gedanken einer starken Arbeitnehmer:innenvertretung aktiv zu leben

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Telefonnummer bis längstens 31.1.2022 an:

Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien/Personalabteilung
Prinz Eugen-Straße 20-22
1040 Wien
personalabteilung@akwien.at

Link zur Ausschreibung: https://wien.arbeiterkammer.at/ueberuns/stellenangebote/MitarbeiterIn_Bibliothek.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.