Sammlertreffen der Österreichische Exlibris-Gesellschaft (ÖEG) (9.-10.10.2009 Wien)

Freitag 9.10.2009:

10.00-12.00 Uhr, „Die Exlibris-Samm lung der Österreichischen Nationalbibliothek“. Frau Mag. Marianne Jobst-Rieder, Direktorin der Flugblätter-, Plakate- und Exlibris-Sammlung, stellt die Spezialsammlung der ÖNB vor, anschließend wird Dr. Claudia Karolyi anhand von ausgewählten Exlibris in die Geschichte und Bestände der Exlib ris-Sammlung einführen. Ort: Österreichische Nationalbibliothek, Wien 1. Bezirk, Oratorium, Zugang Josefsplatz 1

14.30 Uhr, Frau Mag. Pokorny-Nagel führt im Museum für Angewandte Kunst durch die Exlibris-Sammlung des jüdischen Verlegers und Mäzens Artur Wolf. Adresse: Wien 1. Bezirk, Stubenring 5.

Samstag 10.10.2009:

9.30 Uhr Künstlerhaus, Führung durch die Ausstellung  Bibliophilie und Exlibris

10.00 – 11.15 Uhr, Hauptversammlung der Österreichischen Exlibris-Gesellschaft im Künstlerhaus, mit anschließender Buchpräsentation über das Schaffen unseres Ehrenpräsidenten Dr. Ottmar Premstaller, von Dr. Peter Labhun.

11.15 – 18 Uhr Tauschmöglichkeit im Künstlerhause

Quelle:

Website Exlibris-Gesellschaft: http://www.exlibris-austria.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.