Online in E-LIS: Provenienzforschung an der Veterinärmedizinischen Universitätsbibliothek Wien (Christa Mache – Ilona Mages – Doris Reinitzer)

Christa Mache – Ilona Mages – Doris Reinitzer:
Provenienzforschung an der Veterinärmedizinischen Universitätsbibliothek Wien

Online in E-LIS: http://eprints.rclis.org/handle/10760/17811

As early as 1777, the Library of the University of Veterinary Medicine Vienna was founded. The following article gives brief overview of its history. In previous treatises upon the library’s history, the period of the Third Reich had always been highly neglected. Inspired by similar projects at other Austrian universities, the Library of the University of Veterinary Medicine has recently begun with provenance research in order to come to terms with its past between 1938 and 1945.

Es wird ein kurzer Überblick über die Geschichte der Veterinärmedizinischen Universitätsbibliothek gegeben, die bereits 1777 eingerichtet wurde. Bei den bisherigen Behandlungen der Geschichte der Bibliothek wurde die Zeit des Dritten Reiches stets stark vernachlässigt. Angeregt durch Projekte an anderen Bibliotheken in Österreich, hat auch die Veterinärmedizinische Universitätsbibliothek 2011 mit der Provenienzforschung und der Aufarbeitung ihrer Geschichte zwischen 1938 und 1945 begonnen.

Die Beiträge des 10. Bandes der Schriften der Vereinigung Öster­rei­chi­scher Bibliothekarinnen und Bibliothekare, der dem Thema „NS-Provenienzforschung an öster­rei­chi­schen Bibliotheken“ gewid­met ist, können mittlerweile auch online aufgerufen werden.

Online-Beiträge von Band 10 der Schriften der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare in E-LIS: e-prints in library and information science: http://eprints.rclis.org/
Interessierte Personen können nach wie vor die gedruckte Version beziehen:
Bruno Bauer, Christina Köstner-Pemsel, Markus Stumpf (Hrsg.): NS-Provenienzforschung an öster­rei­chi­schen Bibliotheken. Anspruch und Wirklichkeit (= Schriften der Vereinigung Öster­rei­chi­scher Bibliothekarinnen und Bibliothekare 10)
542 Seiten, W. Neugebauer Verlag, Graz–Feldkirch, Oktober 2011, Broschur/Fadenheftung, € 59,90
ISBN 978-3-85376-290-5
für VÖB-Mitglieder ermä­ßig­ter Preis € 45,– (nur Direktbezug)
Bestellung per Mail: wnverlag@aon.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert