FAZ: Deutsche Digitale Bibliothek freigeschaltet. Tür zum Kulturwissen

In Berlin wurde die Vollversion der Deutschen Digitalen Bibliothek freigeschaltet. Sie soll tausende von kulturellen und wissenschaftlichen Einrichtungen per Mausklick zugänglich machen. … Ganzer Beitrag unter http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/deutsche-digitale-bibliothek-freigeschaltet-tuer-zum-kulturwissen-12872756.html Siehe auch http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/deutsche-digitale-bibliothek-gestartet-a-961788.html http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutsche-Digitale-Bibliothek-geht-in-den-Regelbetrieb-2158579.html

Geplante Novelle zum Bundesmuseengesetz sieht leichte Erhöhung der Basisabgeltung für die ÖNB vor

Die geplante Novelle zum BundesmuseenG erhöht die Basisabgeltung der Bundesmuseen und der ÖNB insgesamt gering um 500.000 EUR. Bislang lag der Betrag bei 107,653 Millionen Euro (davon 23.028.000 Euro für die ÖNB), nunmehr ist ein Betrag von 108,153 Millionen Euro (23.059.250 Euro … Weiterlesen

Standard: Verwertungsgesellschaften: Festplattenabgabe bringt „48 Euro pro Monat für Künstler“

Laut neuer Studie sind maximal 96 Arbeitsplätze durch die Abgabe in Gefahr, GIS-Modell sei „unfaire Massensteuer“ Die österreichischen Verwertungsgesellschaften haben eine neue Studie zu ökonomischen Auswirkungen der Festplattenabgabe präsentiert: Am Montagvormittag stellten Austro-Mechana Geschäftsführer Gernot Graninger und LGS-Geschäftsführer Franz Medwenitsch die Studie vor, … Weiterlesen