OÖLB: „Österreich-Ungarns letzter Krieg 1914-1918“ online

Das offizielle Aktenwerk des Kriegsarchivs aus den Dreißigerjahren zum 1. Weltkrieg wurde von der OÖ Landesbibliothek digitalisiert: Österreichischen Bundesministerium für Heereswesen und Kriegsarchiv. Unter der Leitung von Edmund Glaise-Horstenau (Hrsg): Österreich-Ungarns letzter Krieg 1914–1918. Band I–VII. Verlag der Militärwissenschaftlichen Mitteilungen, Wien 1930–39. Vom Kriegsausbruch … Weiterlesen

Johanna Rachinger: Die Österreichische Nationalbibliothek und ihre Vision 2025

2012 präsentierte die Österreichische Nationalbibliothek unter dem Titel „Vision 2025“1 ihre langfristigen Zukunftsstrategien. Es geht darin um eine an die breite Öffentlichkeit gerichtete Darstellung ihrer zukünftigen Aufgaben in einer sich dynamisch entwickelnden digitalen Wissensgesellschaft von morgen. Ausgehend von zentralen gesellschaftlichen Werten … Weiterlesen

Christian Enichlmayr / Rudolf Lindpointner: „Passt wie der Schlüssel zum Schloss“. Der Erweiterungsbau der Oberösterreichischen Landesbibliothek, Linz

Linz an der Donau wandelte sich in den vergangenen 25 Jahren von einer Industriestadt zu einer Kultur- und Universitätsstadt. Ein „Museum der Zukunft“ und ein Museum der Moderne entstanden ebenso wie das erst im Frühling 2013 eröffnete Musiktheater. Die Landesbibliothek … Weiterlesen

Stellenaussschreibung UB Salzburg: Digitale Bibliothek u. Zeitschriften / E-Ressourcen

Sehr geehrte Damen und Herren, auf diesem Weg möchte ich auf folgende Stellenausschreibung (Universitaetsbibliothek Salzburg, Digitale Bibliothek u. Zeitschriften / E-Ressourcen; V.-Gr. IIIa, 50%, befristet) aufmerksam machen: http://www.uni-salzburg.at/index.php?id=39817 Mit freundlichen Grüßen, Christof Capellaro Quelle: VÖB-Mailingliste

APA: Bundespräsident Fischer übernimmt 7.000ste Buchpatenschaft der Österreichischen Nationalbibliothek

Wien (OTS) – Bundespräsident Dr. Heinz Fischer übernahm am 27. November 2013 die 7.000ste Buchpatenschaft der Österreichischen Nationalbibliothek. Er entschied sich für ein besonderes Patenschaftswerk, eine wertvolle Homer-Ausgabe aus dem Jahr 1535. Sie versammelt mit „Ilias“ und „Odyssee“ die Hauptwerke des antiken Dichters. Generaldirektorin Dr. Johanna … Weiterlesen

Einige Vortragsfolien der AJBD-Fortbildung zu „E-books in juristischen Bibliotheken“ jetzt online

Einige der Vortragsfolien der Fortbildungsveranstaltung zum Thema „E-Books in juristischen Bibliotheken“ sind nun auf der Fortbildungsseite der AJBD als pdf-Dateien verfügbar. So etwa: Dr. Michaela Hammerl / Bayerische Staatsbibliothek München: MHD: unbekannt – Definition, Verfügbarkeit und Langzeitarchivierung von E-Books Thomas Hartmann / Max … Weiterlesen

meinbezirk.at: Frauen eroberten Strasser Steine

ST. MARTIN, BEZIRK. Prominent besetzt war der Netzwerkabend von Frau in der Wirtschaft Rohrbach bei Strasser Steine in St. Martin. Im neuen Show-Room plauderten die Unternehmerin und VP-Nationalratsabgeordnete Angelika Winzig, Wirtschaftskammer-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller, Raiffeisenbank-Vorständin Michaela Keplinger-Mitterlehner und die Direktorin der … Weiterlesen